Aufdeckung von Bilanzmanipulationen in der deutschen by Christian Terlinde

By Christian Terlinde

In den vergangenen Jahren wurden in den united states und in Europa zahlreiche Manipulationen von Jahresabschlüssen bekannt. Dies trug wesentlich dazu bei, dass die Börsenkapitalisierung dramatisch abnahm. Selbst Aktionäre, deren Unternehmen nicht betroffen waren, mussten signifikante Wertverluste hinnehmen.

Christian Terlinde erörtert die Problematik der Aufdeckung von Bilanzmanipulationen durch den Abschlussprüfer. Er untersucht zunächst, ob ein Abschlussprüfer (berufs-) rechtlich dazu verpflichtet ist und welche Maßnahmen vorgeschrieben werden. Anschließend würdigt er die internationalen und die US-amerikanischen Vorschriften und die Prüfungshandbücher der immense 4-Prüfungsgesellschaften. Auf der foundation einer empirischen Untersuchung in Deutschland befragt er Abschlussprüfer zu ihren Erfahrungen mit der Aufdeckung von Bilanzmanipulationen und stellt den state-of-the-art der internationalen Prüfungsforschung auf diesem Gebiet dar.

Show description

Read Online or Download Aufdeckung von Bilanzmanipulationen in der deutschen Prüfungspraxis: Ergebnisse einer empirischen Studie PDF

Best german_1 books

Reaktivierungsmanagement von Not leidenden Unternehmen: Sanierungsmöglichkeiten im Rahmen der Insolvenzordnung

Eine Sanierung von no longer leidenden Unternehmen kann auch unter den Rahmenbedingungen der Insolvenzordnung erfolgen. Sie wird hier als Reaktivierungsmanagement bezeichnet. Max Liebig vergleicht diese shape der Sanierung mit den Möglichkeiten einer klassischen/freien Sanierung. Es wird deutlich, dass es nicht eine optimale shape der Sanierung gibt.

Public Relations und Wirtschaftsjournalismus: Erfolgs- und Risikofaktoren für einen win-win

Pressesprecher und Wirtschaftsjournalisten sind aufeinander angewiesen. Das Miteinander der beiden Akteursgruppen changiert dabei zwischen Duett und Duell. Doch wie verläuft die Interaktion von Pressesprechern und Wirtschaftsjournalisten wirklich? Welche Erwartungen existieren in bestimmten Situationen?

Führen mit Power: In stürmischen Zeiten erfolgreich entscheiden

In schwierigen Zeiten müssen Unternehmen Umsätze und Ergebnisse in engen Märkten schwer erarbeiten. Mitarbeiter müssen auch ohne klassische Anreize motiviert und angeleitet werden. Berufliche Perspektiven sind rar gesät, ernüchternde Wirtschafts-Nachrichten häufen sich, rigidity und Furcht gehen um. Rita und Dirk Strackbein zeigen, wie der auch unter zunehmendem Druck stehende Entscheidungsträger künftig alle fachlichen, sozialen und psychologischen Faktoren von Führung erfolgreich beherrschen kann: Jenseits einer Gebrauchsanweisung bieten sie einen Baukasten der Führungselemente, aus dem Verantwortliche jeweils der Lage angemessene Instrumente auswählen und anwenden können.

Additional info for Aufdeckung von Bilanzmanipulationen in der deutschen Prüfungspraxis: Ergebnisse einer empirischen Studie

Sample text

Kienbaum (2001 b), S. 33. Vgl. Kienbaum (2001 b), S. 33. Vgl. Kienbaum (2001 b), S. 33. 21 nagervergOtung an die Entwicklung des Aktienkurses der Unternehmung ebenfalls zu erreichen. Da der Aktienkurs im Gegensatz zur Dividende nicht unmittelbar, sondern nur mittelbar durch die Unternehmensleitung beeinflusst werden kann, scheint dieser eine objektivere BeurteilungsgroBe der Qualitat der geleisteten Arbeit zu sein als ausschlieBlich die ausgeschOttete Dividende der Unternehmung. B. die allgemeine Borsenstimmung.

Somit kann das Unternehmen erreichen, dass bei AusObung der Option durch die Manager mit Ausnahme der unabhangig von AusObung oder NichtausObung der Option grundsatzlich anfallenden Kosten fOr die Optionspramie keine weiteren Kosten entstehen. Um selbst die Kosten der Optionspramie zu sparen, ist die Emission junger Aktien im Rahmen einer bedingten Kapitalerhohung aus Sicht der Unternehmung die gOnstigere Alternative. 1m Faile von Stock Appreciation Rights (SAR) wird dem Inhaber derartiger Rechte im Gegensatz zu Stock Options nicht die Moglichkeit eingeraumt, Anteile am Unternehmen zu einem Kurs zu erwerben, der geringer als der zur Zeit gOltige Borsenkurs ist.

2002v). Es sei jedoch angemerkt, dass neben dem kurzfristigen Schaden der Manipulationsliille fUr die Aktienkultur, solche Vorfiille aul lange Sicht auch einen Vorteil haben k6nnen. Die Manager wissen, dass Analysten und Anleger vorgelegte Unternehmenszahlen in Zukunit weit akribischer unter die Lupe nehmen und nicht mehr unkritisch glauben werden (vgl. Fugger (2002)). V. (2002d). Keese (2002). V. (2002e). V. (20021). V. (2002g). Sosalla (2002b). V. (2002h). V. (2002i). V. (2002j). v. (2002k).

Download PDF sample

Rated 4.99 of 5 – based on 25 votes